Neu­er Koor­di­nie­rungs­kreis „Bil­dungs­stadt” trifft sich erstmals

23. Januar 2014
von Redaktion

Stadt, Kreis und Land ver­stär­ken Zusam­men­ar­beit für Bil­dung in Arnsberg

Lenkungskreis-BildungsstadtArns­berg. Zu einem ers­ten Arbeits­ge­spräch kam in die­ser Woche der neue Koor­di­nie­rungs­kreis von Stadt, Kreis und Land (Bezirks­re­gie­rung) für das Netz­werk „Bil­dungs­stadt Arns­berg” im Bür­ger­bahn­hof zusam­men. Ziel der klei­nen Arbeits­grup­pe ist es, die Bil­dungs­ein­rich­tun­gen und vor allem die Schu­len in der Stadt bes­ser zu unterstützen.

Die Kom­pe­ten­zen für Schu­len sind nach Geset­zes­la­ge in NRW unter­schied­lich ver­teilt. „Wir bün­deln sie jetzt bes­ser und wer­den deut­lich schnel­ler”, so Bür­ger­meis­ter Hans-Josef Vogel. Dies gel­te ins­be­son­de­re bei not­wen­di­gen Erneue­run­gen. „Hand in Hand” – dar­um gehe es.  Ziel der engen Zusam­men­ar­beit ist es, Kin­der und Jugend­li­che zu stär­ken und erfolg­rei­che Lern­bio­gra­fien im Sin­ne eines lebens­lan­gen Ler­nens zu ermöglichen.

In der Bil­dungs­stadt Arns­berg sol­len Per­so­nal- und Sach­res­sour­cen mit stra­te­gi­schen Schwer­punk­ten, Zie­len und Maß­nah­men opti­mal abge­gli­chen und zivil­ge­sell­schaft­li­che Akteu­re ein­ge­bun­den werden.

Mit­glie­der im Koor­di­nie­rungs­kreis sind (sie­he auch Foto, von links nach rechts): Hans-Josef Vogel, Bür­ger­meis­ter der Stadt Arns­berg Gerd Schmidt, Fach­be­reichs­lei­ter Schu­le, Jugend & Fami­lie Stadt Arns­berg Mar­tin Stol­te, Fach­be­reichs­lei­ter Schu­le & Jugend HSK Alfred Aßmann, Regio­nal­ko­or­di­na­tor – obe­re Schul­auf­sicht, lei­ten­der Regie­rungs­schul­di­rek­tor BRA (Bezirks­re­gie­rung Arns­berg) Annet­te Koschew­ski, Regio­nal­ko­or­di­na­to­rin – unte­re Schul­auf­sicht, Schul­amts­di­rek­to­rin im Schul­amt für den HSK Mar­kus Bong, Spre­cher des Schul­ent­wick­lungs­ra­tes, Rek­tor Esther von Kucz­kow­ski, Lei­te­rin des Bil­dungs­bü­ros Stadt Arnsberg

Auch die Schul­lei­tun­gen in Arns­berg ver­bes­sern deut­lich ihre Zusam­men­ar­beit und haben einen Schul­ent­wick­lungs­rat gegrün­det. Deut­lich wird damit: Moder­ne Netz­wer­ke kön­nen heu­te bes­ser Zie­le erreichen.