Nep­tu­ner Her­ren­mann­schaft schafft Auf­stieg in die Lan­des­li­ga Westfalen

1. März 2018
von Redaktion

Chef­trai­ner Tors­ten Juds super zufrieden

Bei  dem Deut­schen Mann­schafts­wett­be­werb (DMS) der Süd­west­fa­len­li­ga A am 17.02.2018 konn­te die Her­ren­mann­schaft des SV Nep­tun Neheim-Hüs­ten rest­los überzeugen.

Die Schwim­mer Cle­mens Blu­me, Carl Clo­er, Nils Gröpp­ler, Juli­an Hank­ie­wicz, Lukas Kauf­mann, Moritz Kem­per, Moritz Schul­te und Karl Voigt glänz­ten im Hal­len­frei­bad Bochum-Hofs­tede mit ihren tol­len Leis­tun­gen. Mit ins­ge­samt 12570 Punk­ten beleg­ten sie einen sehr guten 2. Platz bei sie­ben Mann­schaf­ten in der Bezirks­klas­se.  Ein wirk­lich fan­tas­ti­sches Ergeb­nis, mit wel­chem es das  Nep­tu­ner Her­ren­team erst­mals seit gerau­mer Zeit schaff­te, sich den Auf­stieg in die Lan­des­li­ga West­fa­len zu sichern.

Die Damen­mann­schaft des SV Nep­tun mit Dana Greu­lich, Han­na Juds, Cla­ra Peda, Ali­na Pol­platz, Mareen Schau­er­te, Cari­na Schul­te, Sabri­na Schült­ke und Han­nah Till­mann erschwamm sich 10141 Punk­te bei die­ser DMS. Mit die­ser Leis­tung lan­de­ten die Frau­en auf dem 4. Platz bei acht Mann­schaf­ten und ver­blei­ben somit in der Bezirks­li­ga Südwestfalen.