Nep­tu­ner beim 26. inter­na­tio­na­len Jugend­schwimm­fest in Dort­mund erfolgreich

13. März 2013
von Redaktion

- 17 Nep­tu­ner holen 31 Mal Edelmetall -

Jugendschwimmfest_2013_DOArns­berg Neheim Hüs­ten Lok­sal­sport (Hoch­sauer­land) In einem inter­na­tio­na­len star­ken Teil­neh­mer­feld konn­ten sich die 17 Nep­tu­ner in Dort­mund beim 26. Jugend­schwimm­fest behaup­ten und erran­gen am Ende 9 Gold‑, 12 Sil­ber- sowie 10 Bron­ze­me­dail­len. Hin­zu kamen 64 neue pers. Rekor­de sowie 5 neue Sai­son­best­zei­ten; eine über­aus star­ke Aus­beu­te bei ins­ge­samt 79 Starts, die zu absol­vie­ren waren. Her­aus­ra­gen­de Akteu­re in den Rei­hen des SV Nep­tun Neheim-Hüs­ten waren dies­mal Moritz Kem­per (2 Gold- u. 1 Sil­ber­me­dail­le bei 3 Starts), Max Köh­ler (1 Gold- u. 1 Sil­ber­me­dail­le bei 2 Starts), Pas­cal Met­ze (2 Gold‑, 1 Sil­ber- u. 1 Bron­ze­me­dail­le bei 6 Starts), Cla­ra Peda (2 Sil­ber- u. 4 Bron­ze­me­dail­len bei 6 Starts), Mareen Schau­er­te (3 Gold- u. 2 Sil­ber­me­dail­len bei 7 Starts) sowie Jas­min Wolff (je 1 Gold‑, 1 Sil­ber- u. 1 Bron­ze­me­dail­le bei 6 Starts).

Die 17 erfolg­rei­chen Nep­tu­ner beim 26. int. Jugend­schwimm­fest in Dortmund