„Loka­le Zei­ten“: Grü­nes Tref­fen in kom­mu­na­ler Denk­fa­brik am Sams­tag in der Coun­try Lodge

14. November 2013
von Redaktion

„Loka­le Zei­ten“: Grü­nes Tref­fen in kom­mu­na­ler Denk­fa­brik am Sams­tag in der Coun­try Lodge
Arns­berg. (Hoch­sauer­land) Was anders­wo „außer­or­dent­li­cher Par­tei­tag“ heißt, ist bei den Mit­glie­dern von Bünd­nis 90/ Die Grü­nen des OV Arns­berg als eine Denk­fa­brik ange­legt, die sich mit den kom­mu­na­len The­men aus­ein­an­der­setzt und in krea­ti­ven und kom­mu­ni­ka­ti­ven Arbeits­pro­zes­sen einen gan­zen Tag lang auf die Kom­mu­nal­wahl zuar­bei­tet.
Wel­che The­men bewe­gen die Arns­ber­ger? Wo sind drin­gend wich­ti­ge grü­ne Schwer­punk­te zu set­zen in den Berei­chen Kinder/Jugend/Familie, Bildung/Schule oder Stadtplanung/Verkehr und Umwelt/Energie? Wel­che Zei­chen set­zen wir in Haus­halt, Wirt­schaft und Finan­zen? Wie geht Arns­berg mit dem demo­gra­fi­schen Wan­del um und wie gelingt die Par­ti­zi­pa­ti­on in der Poli­tik trans­pa­ren­ter und bür­ger­ori­en­tier­ter? Und natür­lich geht es auch um die per­so­nel­le Auf­stel­lung.
Ziel des Tages ist es, kom­mu­na­le Leit­bil­der zu erstel­len, rea­lis­ti­sche Idea­le, die den ange­streb­ten Ziel­zu­stand und den Weg dort­hin beschrei­ben. Haben Sie noch Ide­en und Anmer­kun­gen, die Sie von den Grü­nen für Arns­berg gern berück­sich­tigt sehen wol­len? Dann kon­tak­tie­ren Sie den Orts­ver­band über die Home­page www.gruene-arnsberg.de, face­book, Twit­ter oder die ange­ge­be­nen Tele­fon­num­mern.