Lan­des­ver­band Wohn­ei­gen­tum schreibt Bei­trags­er­hö­hung vor

16. März 2014
von Redaktion

Vor­trä­ge zu ver­schie­de­nen The­men in 2014 geplant

sb-14-03-15.WahlenArns­berg Nie­der­ei­mer (Hoch­sauer­land)  In den kom­men­den drei Jah­ren will und muss, auf­grund stei­gen­der Aus­ga­ben, der Lan­des­ver­band Wohn­ei­gen­tum die Bei­trä­ge um 5,- € anhe­ben. Die­ser Pro­zess soll im Orts­grup­pe Nie­der­ei­mer in zwei Schrit­ten umge­setzt wer­den. So wird der Bei­trag im Jah­re 2015 um 2,- € und im Jah­re 2017 zusätz­lich noch­mals um 3,- € ange­ho­ben. Eine detail­lier­te Auf­stel­lung dies­be­züg­lich erhal­ten die Mit­glie­der mit der nächs­ten Aus­ga­be der Ver­eins­zeit­schrift. Der Vor­sit­zen­de des Ver­band Wohn­ei­gen­tum der Orts­grup­pe Nie­der­ei­mer Thors­ten Gill­ner mach­te dar­auf auf­merk­sam, dass man sich in die­sem Jahr inten­si­ver um die eige­nen Mit­glie­der küm­mern möch­te. So sol­len, statt des gemein­sa­men Sied­ler- und Kin­der­schüt­zen­fes­tes, mehr eigen­stän­di­ge Ver­an­stal­tun­gen durch­ge­führt wer­den. Ange­dacht sind dem­entspre­chend Vor­trä­ge wie zum Bei­spiel: „Wie siche­re ich mei­ne Woh­nung bzw. mein Haus“ durch die Fir­ma WR-Sicher­heits­elek­tro­nik und Objekt­schutz sowie „Betreuungsvorsorge/​Vorsorgevollmacht“ erläu­tert von Sus­an Kamp­mei­er. Hier­bei hof­fen die Ver­ant­wort­li­chen auf regen Zuspruch aus den eige­nen Rei­hen. Zudem sol­len in Zukunft im Wech­sel eine Win­ter­wan­de­rung oder ein Som­mer­aus­flug für die gan­ze Fami­lie statt­fin­den. Bei den Vor­stands­wah­len wur­de der Vor­sit­zen­de Thors­ten Gill­ner von der Ver­samm­lung ein­stim­mig wie­der­ge­wählt. Neu in den Vor­stand wur­de die Bei­sit­ze­rin Chris­tia­ne Hoff­mann gewählt. Durch mehr Frau­en im Vor­stand erhofft man sich eine har­mo­ni­sche­re Arbeit in der Gemein­schaft. Neu­er Kas­sen­prü­fer für zwei Amts­jah­re wur­de Wolf­gang Goor. Zum Schluss lud der Vor­sit­zen­de der 336 mit­glie­der­star­ken Gemein­schaft noch zum Kreis­sied­ler­fest am 17. Mai nach Oeven­trop sowie am 30. August zur gemein­sa­men Fami­li­en­wan­de­rung von TuS und SGV herz­lich ein.

Det­lev Becker, Niedereimer

FOTO  Wah­len zum Vor­stand: v.l. Wolf­gang Goor, Chris­tia­ne Hoff­mann, Thors­ten Gillner