Kunst – Kul­tur – Kon­tak­te im Febru­ar 2013

15. Januar 2013
von Redaktion

Anmel­dun­gen jetzt erfor­der­lich

Arnsberg

Arns­berg

Arns­berg. Die seni­orTrai­ne­rin­nen Mari­an­ne Blu­me und Hil­de­gard Mer­tens bie­ten in Arns­berg ein neu­es Pro­jekt für kul­tur­in­ter­es­sier­te Bür­ge­rin­nen und Bür­ger an. Die Idee dabei: Wer kei­nen hat, der mit ihm/ihr ein Thea­ter­stück, Kon­zert oder auch eine Aus­stel­lung besu­chen möch­te oder gene­rell Lust auf neue Gesich­ter hat, trifft mit den Kunst­Kul­tur­Kon­tak­ten auf vie­le Gleich­ge­sinn­te.

 

Neben dem Aus­tausch unter­ein­an­der über das Erleb­te pro­fi­tie­ren die Teil­neh­mer auch von güns­ti­gen Grup­pen­ta­ri­fen, wie z.B. von der Deut­schen Bahn. Denn alle anfal­len­den Ein­tritts- und Rei­se­gel­der wer­den zum Selbst­kos­ten­preis umge­legt.

 

Im Febru­ar 2013  steht Fol­gen­des auf dem Pro­gramm:  Sonn­tag, 24. Febru­ar, 15 Uhr Stadt­thea­ter Dort­mund:

 

Die 39 Stu­fen

Kri­mi­nal­ko­mö­die von John Buchan und Alfred Hitch­cock

Ein­tritt cir­ca 20 Euro, Fahrt­kos­ten ca. 8 Euro

Anmel­dun­gen sind bis spä­tes­tens zum 9. Febru­ar erfor­der­lich. Die Mög­lich­keit zur Infor­ma­ti­on und zur Anmel­dung gibt es bei der Geschäfts­stel­le Enga­ge­ment­för­de­rung unter Tel. 02932/ 201‑1402.