”Klei­nes” Klosterfest

28. August 2013
von Redaktion

”Klei­nes” Klos­ter­fest am 01.09.2013

Arns­berg Oeling­hau­sen. (Hoch­sauer­land) Klos­ter­fest 2012Die Schwes­tern der Hei­li­gen Maria Mag­da­le­na Pos­tel, der Freun­des­kreis Oeling­hau­sen und die Gemein­de­mit­glie­der der Kirch­ge­mein­de St. Petri Oeling­hau­sen laden herz­lich zum „klei­nen“ Klos­ter­fest 2013 ein.
In die­sem Jahr ste­hen Begeg­nung und Gespräch im Mittelpunkt!
Die Pro­gramm­punk­te im Überblick

Ab 12.00 Uhr Öff­nung des Klos­ter­gar­ten im Rah­men der „Offe­nen Gär­ten am Ruhrbogen“
12.15 Uhr Eröff­nung der Aus­stel­lung mit Bil­dern von Leo­ni Wein­gar­ten im Klostergartenmuseum
14.30 Uhr Füh­rung mit Bern­hard Pad­berg zum The­ma „Hop­fen, Mus und Schwei­ne­speck – Essen und Trin­ken in Oelinghausen“
Spei­sen­an­ge­bo­te zur Mit­tags­zeit rund um den Kür­bis , sowie nach­mit­tags Kaf­fee, Kuchen und fri­sche Waf­feln auf dem Platz der Begeg­nung im Klosterhof
An ver­schie­de­nen Orten stel­len sich die Ein­la­den­den dem Gedan­ken­aus­tausch zu Geschich­te, Klos­ter­le­ben, Kunst­g­ge­gen­stän­den und ”Gott und die Welt”
Um 17.00 Uhr wird herz­lich zur Fei­er des Sonn­tag­abend­got­tes­diens­tes eingeladen
Allein zur Ehre Gottes …

Das Ensem­ble beim ”wie­der­hol­ten Vorhang”
Das Ensem­ble beim ”wie­der­hol­ten Vorhang”
In einem beson­de­ren Pro­gramm­punkt wird um 18.30 Uhr das Schau­spiel „300 Jah­re Hoch­al­tar“ in der Klos­ter­kir­che wie­der­holt. Im Jah­re 2012 wur­de die­ses Thea­ter­stück unter der Regie von Bernd Schüt­tel­hö­fer (Freun­des­kreis Oeling­hau­sen) erst­ma­lig mit gro­ßem Erfolg auf­ge­führt. Bit­te beach­ten Sie dazu die dama­li­ge Berichterstattung!

Der Freun­des­kreis Oeling­hau­sen freut sich über eine Spen­de, um die viel­fäl­ti­gen Auf­ga­ben in und um die Klos­ter­kir­che auch wei­ter­hin unter­stüt­zen zu können.