Kin­der­ku­ren auf Nor­der­ney – Kur­plan 2018 liegt vor

28. November 2017
von Redaktion

 

Hoch­sauer­land­kreis. Der Hoch­sauer­land­kreis bie­tet auch im Jahr 2018 wie­der elf Kuren im Kin­der­kur­heim „Arns­berg” auf der Nord­see­insel Nor­der­ney an. Zum Strand sind es nur weni­ge Geh­mi­nu­ten. Die ers­te Kur fin­det statt vom 9. Janu­ar bis 6. Febru­ar 2018. Hier gibt es noch freie Kur­plät­ze. Auf­ge­nom­men wer­den Kin­der im Alter von drei bis 15 Jahren.

 

Die fri­sche und salz­hal­ti­ge Luft von Nor­der­ney bie­tet bes­te Vor­aus­set­zun­gen, um die Gesund­heit ganz­heit­lich wie­der­her­zu­stel­len und die Wider­stands­kräf­te zu stär­ken. Wäh­rend der grund­sätz­lich vier­wö­chi­gen Kuren wer­den Kin­der mit Erkran­kun­gen der Atem­we­ge, Haut­krank­hei­ten, AD(H)S, Ess­stö­run­gen u.a. auf­ge­nom­men. Aber auch zeit­lich befris­te­te emo­tio­na­le Stö­run­gen als Reak­ti­on auf beson­de­re Erfah­run­gen aus Schu­le, Frei­zeit, Freun­des­kreis und Fami­lie sind mög­li­che Auf­nah­me­grün­de. In den Haupt­fä­chern erhal­ten die Kin­der wäh­rend ihres Kur­auf­ent­hal­tes wis­sens­er­hal­ten­den Unter­richt. Kran­ken­kas­sen und die Jugend­äm­ter gewäh­ren unter bestimm­ten Vor­aus­set­zun­gen Zuschüs­se oder über­neh­men die vol­len Kos­ten der Kur­auf­ent­hal­te. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen gibt es unter http://​www​.hoch​sauer​land​kreis​.de/ oder tele­fo­nisch unter 02961/94–3276.