Jah­res­ver­samm­lung der Müsche­der Sied­ler abgehalten

25. Februar 2013
von Redaktion

 

Neben den Regu­la­ri­en wie Wah­len und Berich­ten stan­den in der gut besuch­ten Ver­samm­lung ins­be­son­de­re die Ehrun­gen für lang­jäh­ri­ge Mit­glied­schaft auf der Tages­ord­nung. So gehö­ren Wer­ner Gawen­da und Alfon Känz­ler der Sied­ler-Gemein­schaft Müsche­de schon 25 Jah­re an. Hel­ga Dan­ne, Anna Maria und Josef Schul­te, Johan­nes Lüb­ke und Alfons Gro­te sind schon 50 Jah­re dabei. Die anwe­sen­den Jubi­la­re wur­den vom Vor­sit­zen­dem Udo Senft mit Urkun­de, Nadel und Wein­prä­sent geehrt.

Schrift­füh­rer Gerd Stütt­gen wur­de für zehn­jäh­ri­ge Vor­stands­tä­tig­keit in der SGM mit der Ver­dienst­na­del des Ver­ban­des in Sil­ber nebst Urkun­de und einem Prä­sent ausgezeichnet.

 

Die Sied­ler-Gemein­schaft aus dem Eulen­dorf ist mit der Rekord­zahl von zwi­schen­zeit­lich 554 Mit­glie­dern bei wei­ter­hin stei­gen­der Ten­denz der dritt­größ­te Ver­ein in Müsche­de und die zweit­größ­te von 27 Sied­ler-Gemein­schaf­ten im Alt­kreis Arns­berg. Im Jubi­lä­ums­jahr 2012 konn­te die Mit­glie­der­zahl allein um 5% gestei­gert wer­den. Auch die Kas­sen­la­ge ist gesund.

 

Der Jah­res­be­richt des Vor­sit­zen­den spie­gel­te ein reges Ver­eins­le­ben wie­der. Hier rag­te in einem sehr arbeits­rei­chen Jahr natür­lich das gro­ße 50-jäh­ri­ge Jubi­lä­um mit der gleich­zei­ti­gen Bege­hung des Kreis­sied­ler­fes­tes im April des letz­ten Jah­res beson­ders her­aus. Wei­te­re The­men waren u.a. die Fahrt zur Flo­ria­de nach Ven­lo, zu der sich im Sep­tem­ber 2012 mehr als 80 Sied­ler­freun­de auf den Weg gemacht hat­ten und der Vor­sitz im Orts­ring. Auch in die­sem Jahr ist wie­der eine Rei­he von Akti­vi­tä­ten geplant, so das Sied­ler­fest am 25. Mai in der Sport­Are­na oder die Sied­ler­fahrt im Herbst. Zunächst steht im Rah­men des Orts­ring­vor­sit­zes aber die Durch­füh­rung des Oster­feu­ers an.

 

Bei den Wah­len gab es kei­ne Über­ra­schung. 2. Vor­sit­zen­der Gün­ter Klimt wur­de ein­stim­mig im Amt bestätigt.

 

Die Fa. Prak­ti­ker hat ihre Kar­te für Klein­gärt­ner und Sied­ler­freun­de mit einem Rabatt von 10 % noch ein­mal neu auf­ge­legt. Eben­so gibt es jetzt auch die Bau­King-Kar­te mit Rabat­ten für Mit­glie­der sowie Rabat­te bei ande­ren Unter­neh­men. Inter­es­sen­ten wen­den sich bit­te an den Vor­sit­zen­den Udo Senft unter 38012 oder udo-​bernhard.​senft@​gmx.​de.

Im nächs­ten Jahr will die Sied­ler-Gemein­schaft Müsche­de in Zusam­men­ar­beit mit dem Lan­des­ver­band einen eige­nen Kurs zum The­ma „Baum­schnitt“ anbieten.

Auch gab es einen Inter­es­sen­ten aus der Gemein­schaft für die im Kreis­ver­band seit Jah­ren vakan­te Posi­ti­on des Kreisgartenfachwarts.

Dis­kus­sio­nen gab es wegen des aktu­el­len Schrei­bens der Stadt­wer­ke an die Haus­ei­gen­tü­mer bzgl. der Flä­chen­ver­sie­ge­lun­gen auf dem jewei­li­gen Grund­stück. Hier wur­de gera­ten, im Zwei­fels­fall direkt die Stadt­wer­ke anzusprechen.

 

Im Anschluss an den offi­zi­el­len Teil der Ver­samm­lung folg­te das gemein­sa­me Abendessen.

 

Die bei­gefüg­ten Fotos zei­gen die Geehr­ten mit Vor­sit­zen­dem Udo Senft und dem wie­der­ge­wähl­ten 2. Vor­sit­zen­den Gün­ter Klimt.