Feu­er in der Herdrin­ger Grundschule!

4. Oktober 2013
von Redaktion

Feu­er in der Herdrin­ger Grundschule!
Lösch­grup­pe Herdrin­gen führt erfolg­rei­che Brand­schutz-Übung durch

131001-BE in GS Herdringen 001 131001-BE in GS Herdringen 002 131001-BE in GS Herdringen 003Arns­berg-Herdrin­gen.  (Hoch­sauer­land) Zu einem Übungs­ein­satz der beson­de­ren Art rück­te am 01. Okto­ber die Lösch­grup­pe Herdrin­gen zur ört­li­chen Grund­schu­le aus. Wäh­rend ein Ange­hö­ri­ger der Lösch­grup­pe in einem Klas­sen­raum die Brand­schutz­er­zie­hung der Klas­se 4 durch­ge­führ­te, kam es aus unge­klär­ter Ursa­che zu einer Rauch­ent­wick­lung im Schul- gebäu­de. Die alar­mier­te Feu­er­wehr rück­te nach Sire­nen­alarm mit ins­ge­samt fünf Fahr­zeu­gen an. Die Herdrin­ger Blau­rö­cke wur­den dabei von den Kame­ra­den der Haupt­wa­che Neheim mit einem Lösch­fahr­zeug und der Dreh­lei­ter unter­stützt. Wäh­rend des­sen wur­den die anwe­sen­den Kin­der durch die Schul­lei­te­rin Frau Neu- haus und den Brand­schutz­er­zie­her ins Freie gebracht. Zwei Kin­der wur­den danach jedoch ver­misst, so die Übungs­vor­ga­be. Ein Kind fand sich bei zwei­ter Zäh­lung am Sam­mel­punkt, ein wei­te­res Kind wur­de von zwei Ein­satz-Trupps der Feu­er­wehr unter schwe­rem Atem­schutz nach kur­zer Suche geret­tet, nach­dem die Ein­satz­kräf­te zuvor Rück­spra­che mit der Schul­lei­te­rin gehal­ten hat­ten und die besorg­ten Eltern beru­higt wer­den konn­ten. Die Übung ver­lief erfolg­reich, und alle Betei­lig­ten konn­ten wich­ti­ge Erkennt­nis­se für den Fall eines ech­ten Bran­des mit­neh­men. Die anschlie­ßen­de Bege­hung der Schu­le mit Frau Neu­haus hat der Feu­er­wehr wei­te­re wich­ti­ge Hin­wei­se für einen hof­fent­lich nie ein­tre­ten­den Ernst­fall gege­ben. Mit 21 Kin­dern und zahl­rei­chen Eltern waren vie­le frei­wil­li­ge Übungs­hel­fer vor Ort, für deren Unter­stüt­zung sich die Lösch­grup­pe Herdrin­gen ganz herz­lich bedan­ken möch­te. Waren sie es doch, die die Erfül­lung eines sei­ner­zeit durch die Brand­schut- zer­zie­her der Herdrin­ger Wehr gege­be­nen Ver­spre­chens, eine Übungs­vi­si­ta­ti­on an der Grund­schu­le durch­zu­füh­ren, mit ermög­licht haben.
(Quel­le: Ofm Mar­tin Albert, Lei­ter AK BE/BA der FF Stadt Arnsberg)