Don­ners­tags live in Arnsberg

4. August 2015
von Redaktion

Don­ners­tags live in Arns­berg am 6. August

B_W_ARnbsberg1Zum vier­ten und letz­ten Mal in die­sem Jahr öff­net sich am kom­men­den Don­ners­tag die Büh­ne vor der Fest­hal­le in der Pro­me­na­de. Nach drei bereits gelau­fe­nen Ver­an­stal­tun­gen kann von einem tol­len Erfolg gespro­chen wer­den. Der Ver­kehrs­ver­ein Arns­berg e.V. ist eben­so zufrie­den wie die Spon­so­ren Spar­kas­se Arns­berg-Sun­dern und Volks­bank Sauer­land eG, ohne deren Unter­stüt­zung das musi­ka­li­sche Feri­en­pro­gramm nicht rea­li­sier­bar wäre.

Unter­schied­lichs­te Musik­rich­tun­gen wur­den an den bis­he­ri­gen Aben­den gebo­ten und so dür­fen die Gäs­te auch auf den 6. August gespannt sein. Für vie­le Besu­che­rin­nen und Besu­cher ist die Musik der ers­te Anlass, die Ver­an­stal­tung zu besu­chen. An zwei­ter Stel­le steht dann aber auch schon die Kom­mu­ni­ka­ti­on mit vie­len Bekann­ten, die man garan­tiert vor Ort antrifft. Für Don­ners­tag ist wie­der aller­schöns­tes Wet­ter zu erwar­ten, so dass man die­sen Abend in der Pro­me­na­de unbe­dingt noch ein­mal genie­ßen sollte.

 

„Black & White Show Bro­thers Band”

 

Eine hand­ver­le­se­ne Schar von Berufs­mu­si­kern bil­den die BLACK & WHITE SHOW BAND. Unter der musi­ka­li­schen Lei­tung von Hen­rik Ober­bos­sel (ex. Luxus­lärm) legt die­se sechs­köp­fi­ge Aus­nah­me­trup­pe exzel­lent den akus­ti­schen Tep­pich für die SHOW­BRO­THERS und ihre Musik. Die Musi­ker spie­len, sin­gen und tan­zen sich in ihrer Show durch einen unglaub­li­chen Stil­mix der Musik­ge­schich­te und erklä­ren ihrem Publi­kum die Natur der Pop­mu­sik. Wit­zig, ent­waff­nend und auf höchs­tem musi­ka­li­schen Niveau. Zusam­men sind sie unglaub­li­chen BLACK & WHITE SHOW BRO­THERS ein Fami­li­en­un­ter­neh­men der beson­de­ren Art. Eine wun­der­ba­re Show vol­ler musi­ka­li­scher Über­ra­schun­gen bil­det den Abschluss der Ver­an­stal­tungs­rei­he „Don­ners­tags live in Arnsberg“.