Das Quar­tiers­ma­nage­ment Moos­fel­de ver­ab­schie­det sich Der „Bei­rat“ bleibt

9. August 2013
von Redaktion

Das Quar­tiers­ma­nage­ment Moos­fel­de ver­ab­schie­det sich Der „Bei­rat“ bleibt

 

Arns­berg. Das Quar­tiers­ma­nage­ment Moos­fel­de ver­ab­schie­det sich nach vier Jah­ren aus Moos­fel­de. Auf­grund der aus­lau­fen­den finan­zi­el­len För­de­rung aus dem Pro­gramm Stadt­um­bau West endet der Auf­trag des Büros Stadt­Raum­Kon­zept GmbH aus Dort­mund mit Frau Bal­lach und Herrn Fasselt.

Das Quar­tiers­bü­ro im Rosen­gar­ten 2 ist daher ab sofort nicht mehr besetzt. In den ver­gan­ge­nen vier Jah­ren hat das Quar­tiers­ma­nage­ment gemein­sam mit den Moos­fel­dern vie­le erfolg­rei­che Akti­vi­tä­ten initi­iert und umge­setzt. Vie­le neue Netz­wer­ke und Kon­tak­te sind ent­stan­den, die sich für Moos­fel­de auch zukünf­tig enga­gie­ren wol­len. Eini­ge Mit­glie­der des Bei­ra­tes möch­ten die erfolg­rei­che Arbeit in einem neu­en Gre­mi­um mit wei­te­ren inter­es­sier­ten Bür­gern und Bür­ge­rin­nen fort­füh­ren. Wie und in wel­cher Form, wer­den die Mit­glie­der noch abstim­men und zu gege­be­ner Zeit bekannt machen.

Bis Ende des Jah­res 2013 kön­nen noch Anträ­ge auf Mit­tel aus den quar­tiers­be­zo­ge­nen Ver­fü­gungs­fonds gestellt wer­den. Die Richt­li­ni­en hier­zu fin­den sich im Inter­net unter http:/arnsberg.de. eben­so wie die Ansprech­part­ner im Stadt­teil. Unter­stüt­zung bei der Antrags­stel­lung bie­ten die Ansprechpartner/​innen im Stadt­teil und Frau Röb­ke, Stadt Arns­berg, Stadt­ent­wick­lung unter Tel. 02932/201‑1812 oder per E‑Mail unter m.​roebke@​arnsberg.​de. Anträ­ge kön­nen aber auch direkt an die E‑Mail Adres­se quartiersbüro@moosfelde.de geschickt werden.

Ab 1. Sep­tem­ber nimmt das neu ein­ge­rich­te­te Fami­li­en­bü­ro in der Grund­schu­le Moos­fel­de, Eschen­stra­ße 4, sei­ne Arbeit auf. Hier gibt es Rat und Unter­stüt­zung rund um das The­ma Kin­der, Jugend und Fami­lie unter der bis­he­ri­gen Tele­fon­num­mer 02932 / 8029500.