Bür­ger­meis­ter von Cam­bridge besucht Arns­berg Ein­trag ins Gol­de­ne Buch

9. Oktober 2013
von Redaktion

Bür­ger­meis­ter von Cam­bridge besucht Arns­berg Ein­trag ins Gol­de­ne Buch

Bürgermeister von Cambridge besucht Arnsberg

Bür­ger­meis­ter von Cam­bridge besucht Arns­berg

Arns­berg. Ges­tern war der Bür­ger­meis­ter der kana­di­schen Stadt Cam­bridge, Doug Craig einen Tag lang für eine Stipp­vi­si­te in Arns­berg.

In die­sem Zusam­men­hang traf er sich mit Bür­ger­meis­ter Hans-Josef Vogel und tausch­te sich mit die­sem über The­men wie Stadt­ent­wick­lung, Demo­gra­phie, Digi­ta­li­sie­rung und Indus­trie aus – Begrif­fe, die in bei­den Städ­ten, so weit sie auch von­ein­an­der ent­fernt lie­gen, ein The­ma sind. Anschlie­ßend trug sich Craig in das Gol­de­ne Buch der Stadt ein.

Mit von der Par­tie waren Hen­drik und Olaf Desch, die dem gleich­na­mi­gen Unter­neh­men mit Sitz in Arns­berg vor­ste­hen. Sie waren auch der Anlass des Besu­ches: Desch Cana­da bie­tet den Ver­trieb und Ser­vice für die gesam­te Pro­dukt­pa­let­te des Unter­neh­mens an.

In die­sem Zusam­men­hang erfolg­te 2011 der ers­te Spa­ten­stich für eine neue gro­ße Pro­duk­ti­ons­hal­le in Cam­bridge – Grund genug für den Bür­ger­meis­ter der Stadt, sich nun ein eige­nes Bild von Arns­berg zu machen.