Bau­ar­bei­ten an der Kreisstraße

16. August 2015
von Redaktion

Hochsauerlandkreis/​Arnsberg. Am Mon­tag, 17. August, begin­nen zwi­schen Herdrin­gen und Hüs­ten Bau­ar­bei­ten an der Kreis­stra­ße 2. In etwa vier bis fünf Wochen wer­den der Asphalt, der Rad- und Geh­weg sowie die Stadt­ent­wäs­se­rung erneu­ert. Die Stre­cke wird für den Ver­kehr voll gesperrt, die Anlie­ger kön­nen ihre Grund­stü­cke jedoch errei­chen. Die Umlei­tung erfolgt über die Dun­ge­stra­ße und den Tel­gen­weg. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fol­gen recht­zei­tig vor Baubeginn.