Bau­ar­bei­ten am Schreppenberg

28. März 2013
von Redaktion

Nach Ostern

Arns­berg. Am Diens­tag nach Ostern (2. April) begin­nen gegen 9 Uhr umfang­rei­che Tief­bau­ar­bei­ten in der Stra­ße „Am Schrep­pen­berg”. Die­se dau­ern cir­ca vier Mona­te an.

Der betrof­fe­ne Bereich erstreckt sich zwi­schen der Hüs­te­ner Stra­ße und dem Ler­chen­steg im Stadt­teil Arns­berg. Hier­zu wird eine Voll­sper­rung für den Durch­gangs­ver­kehr ein­ge­rich­tet. Die­se betrifft auch den Busverkehr.Die Anlie­ger kön­nen die Bau­stel­le aber wei­ter von einer Sei­te aus anfah­ren. Der Bus­ver­kehr wird den Schrep­pen­berg ab Bau­be­ginn nur noch im obe­ren Bereich (Neu­er Schul­weg) mit der Linie C3 bedie­nen und über die Grim­me­stra­ße zu- und abfah­ren. Eine Ersatz­hal­te­stel­le wird in Fahrt­rich­tung Nie­der­ei­mer auf der Hüs­te­ner Stra­ße (Höhe des Kol­ping­bil­dungs­wer­kes) eingerichtet.