Arns­berg-Nie­der­ei­mer Kreis­stra­ße 8/ Wan­n­e­st­ra­ße voll gesperrt

9. Oktober 2018
von Redaktion

pixabay

Arns­berg-Nie­der­ei­mer. Ab sofort (Diens­tag, 9. Okto­ber) ist die Kreis­stra­ße 8/Wannestraße ab dem Orts­aus­gang in Rich­tung Brei­ten­bruch voll gesperrt. Die groß­räu­mi­ge, bereits vor­han­de­ne Umlei­tung für den Lkw-Ver­kehr gilt nun auch für Pkw. Die Arbei­ten in der Orts­durch­fahrt sind bis auf weni­ge Rest­ar­bei­ten im Sei­ten­be­reich abge­schlos­sen. Im Ein­mün­dungs­be­reich der Stra­ße „Zum alten Brun­nen” kann es eben­falls noch zu Behin­de­run­gen kom­men, da der Kreu­zungs­be­reich erst zur Hälf­te fer­tig­ge­stellt ist. Der letz­te Abschnitt der fast ein­ein­halb­jäh­ri­gen Bau­maß­nah­me soll in etwa vier Wochen abge­schlos­sen sein. Der Fach­dienst Kreis­stra­ßen des Hoch­sauer­land­krei­ses bit­tet um Ver­ständ­nis für die auf­tre­ten­den Stö­run­gen.