Aka­de­mie 6 bis 99in Arns­berg im Zei­chen des gesun­den Sports

25. Februar 2013
von Redaktion

Dozent :Dr. Her­mann-Josef Müller

Ter­min: Sams­tag, 09.03. 2013 von 10:30 bis 12:00 Uhr

Treff­punkt: Foy­er des Berufs­kol­legs am Eich­holz, Féaux­weg 24, 59821 Arns­berg. Eine Anmel­dung ist nicht erfor­der­lich. Der Ein­tritt ist frei. Um eine Spen­de für die Aka­de­mie 6 bis 99 wird gebeten.

Es geht sport­lich zu im Foy­er des Berufs­kol­legs Am Eich­holz  Dr. Her­mann-Josef Mül­ler umreißt das Phä­no­men des Bewegungsdrangs.

Wie viel Sport ist eigent­lich gesund? Eine Fra­ge, die sich gar nicht so leicht beant­wor­ten lässt. „Der indi­vi­du­el­le Kör­per- und Mus­kel­auf­bau sowie  Alter und Geschlecht spie­len beim Aus­dau­er- Leis­tungs­sport sowie dem Kraft­trai­ning  eine gro­ße Rol­le“, sagt Sport­me­di­zi­ner Her­mann-Josef Müller.

Der Arzt aus Sun­dern ergänzt: „Wäh­rend bei uns Älte­ren eher Aus­dau­er, Fit­ness, und Pro­phy­la­xe im Vor­der­grund ste­hen, stre­ben Kin­der und Jugend­li­che natür­lich ande­re Sport­er­leb­nis­se an.“ Kin­der und Jugend­li­che wol­len sich eher aus­pro­bie­ren und ihre Gren­zen ken­nen lernen.

Sport aus ver­schie­de­nen Alters­per­spek­ti­ven betrach­tet, ist das, was in die­ser Aka­de­mie­ver­an­stal­tung im Vor­der­grund steht. Schließ­lich reicht das Alters­spek­trum der Teil­neh­mer schon immer von der Kin­der- bis hin zu der Senioren-Generation.

Was also macht Sport und Bewe­gung gesund? Und was ist, wenn die Bewe­gung fehlt? Wie viel Ertüch­ti­gung brau­chen Jun­gen und Mäd­chen? Wie viel Sport brau­chen Män­ner und Frau­en? Ist Kraft­trai­ning gut? Macht Bewe­gung schlau? Die­se und wei­te­re Fra­gen wer­den die Aka­de­mie 6 bis 99 und den Sun­de­raner Sport­me­di­zi­ner in Theo­rie und Pra­xis beschäftigen.

Und da die Aka­de­mie 6 bis 99 immer eine Ver­an­stal­tung auch zum Mit­ma­chen ist, dür­fen sich die Teil­neh­mer auf eine beson­ders akti­ve Teil­nah­me freu­en. „Sport und Bewe­gung müs­sen Spaß machen, dem Ein­zel­nen gut tun“, das ist Mül­lers Bot­schaft, sein „A und O“. Somit führt er die klei­nen und gro­ßen Aka­de­mie­gäs­te durch ein span­nen­des The­ma von „A“ wie Aus­dau­er und Aktiv­sein über „M“ wie Mus­kel­auf­bau  bis „Z“ wie  eige­ne „Ziel­set­zun­gen“.

Auch Bei­spie­le aus dem Extrem­sport wer­den prä­sen­tiert. Dafür hat Dozent Mül­ler El Fla­min­go, eine Grup­pe Sport­be­geis­ter­ter, enga­giert, die mit Extrem­sport­fil­men immer wie­der für Furo­re sor­gen. Wer schon ein­mal einen Blick in die Video-Clips des jun­gen Teams von  El-Fla­min­ge aus Sun­dern hin­ein­schnup­pern möch­te, fin­det den Link zur Web­sei­te hier:

http://​el​-fla​min​go​.squa​respace​.com/​i​n​dex Aka­de­mie 6 bis 99 im Zei­chen des gesun­den Sports