SV Nep­tun in Waren­dorf und Wer­dohl erfolg­reich

8. April 2019
von Redaktion

Die jun­gen Schwim­me­rin­nen und Schwim­mer des SV Nep­tung waren bei Wett­kämp­fen in Wer­dohl und Waren­dorf erfolg­reich (Foto: SV Nep­tun)

Arnsberg/Warendorf/Werdohl. Beim Nach­wuchs­schwimm­fest des aus­rich­ten­den SV Wer­dohl waren auch die Nach­wuchs­ta­len­te des SV Nep­tun wie­der mit Erfolg dabei. Fin­ja Gar­be (Jg. 2011) sieg­te zwei­mal (25 m Frei­stil, 25 m Schmet­ter­ling) und errang wei­ter­hin noch einen 3. Platz. Ian And­res (Jg. 2011) gewann ein­mal (25 m Brust) und wur­de dar­über hin­aus noch 2 mal 2. (25 m Frei­stil, 25 m Rücken) , Lias Bin­ne­bösel (Jg. 2010) ent­schied die 25 m Schmet­ter­ling für sich, Ely­as Goros (Jg. 2009) sieg­te über 50 m Brust. Mari­le­na Cal­ca­g­no (Jg. 2010) errang je einen 2. (25 m Schmet­ter­ling) und 3. (25 m Frei­stil) Platz, Pau­la Oeli­den (Jg. 2011) wur­de 2. über 25 m Rücken, Pau­li­na Strack­bein (Jg. 2011) über 25 m Frei­stil sowie Ame­lie Vieth (Jg. 2010) über 25 m Brust wur­den jeweils 3.

40. Spar­kas­sen-Pokal­schwim­men

In Waren­dorf wur­de zum 40. Mal das Spar­kas­sen-Pokal­schwim­men durch­ge­führt. Auch hier konn­te der SV Nep­tun Erfol­ge ver­bu­chen. Lina Geck (Jg. 2010) konn­te gleich 5 mal aufs „Trepp­chen“, neben einem Sieg über 50 m Rücken konn­te Lina 2 mal Platz 2 (100 m Frei­stil, 100 m Rücken) und 2 mal Platz 3 (50 m Brust, 50 m Frei­stil) bele­gen. Juli­an Hank­ie­wicz (Jg. 2002) gewann über 100 m Brust und beleg­te wei­ter­hin noch 2‑mal Platz 2 (200 m Brust, 200 m Lagen). Hele­ne Spie­gel (Jg. 2010) stand bei 6 Starts jedes Mal auf dem Podest (Sieg über 50 m Brust, 3 mal 2. über 100 m Brust, 50 m Frei­stil, 50 m Rücken, 2 mal Platz 3 über 100 m Frei­stil und 100 m Rücken). Mira Juds (Jg. 2007) wur­de je ein­mal 2. (200 m Frei­stil) und 3. (400 m Frei­stil). Je ein­mal Platz 3 erran­gen Juli­an Geck (Jg. 2006) über 200 m Rücken sowie Dana Greu­lich (Jg. 2004) über 200 m Brust.