Zaun beschä­digt und geflüchtet

16. April 2013
von Redaktion

zaunGese­ke (Kreis Soest) Am Mon­tag gegen 09:15 Uhr mel­de­te eine 36-jäh­ri­ge Frau aus Gese­ke einen Ver­kehrs­un­fall, bei dem ver­mut­lich ein Last­kraft­wa­gen in der Stra­ße  ‑Auf dem Raben­fit­tich- Zaunele­men­te des Gar­ten­zau­nes beschä­dig­te. Der Ver­ur­sa­cher setz­te sei­ne Fahrt fort, ohne sich um den ange­rich­te­ten Scha­den, der auf cir­ka 1000 Euro geschätzt wur­de, zu küm­mern. Hin­wei­se zum Unfall nimmt das Ver­kehrs­kom­mis­sa­ri­at in Lipp­stadt unter der Ruf­num­mer ‑02941–91000- entgegen.(fm)