Unbe­kann­te Rad­fah­rer steh­len Weg­wei­ser nach Langscheid

20. April 2021
von Redaktion
Sun­dern. Den Weg­wei­ser nach Lang­scheid stah­len zwei unbe­kann­te Rad­fah­rer in der Nacht zum Mon­tag. Gegen 02.15 Uhr beob­ach­te­te ein Zeu­ge zwei Fahr­rad­fah­rer auf der Hache­ner Stra­ße. Die­se kamen aus Rich­tung Ste­mel und fuh­ren in Rich­tung Orts­mit­te. Ein Fah­rer hielt den gel­ben Pfeil-Weg­wei­ser „Lang­scheid” (Ver­kehrs­zei­chen 415) in der Hand.

Täter­be­schrei­bung

Die bei­den Fahr­rad­fah­rer waren dun­kel geklei­det und etwa 16 bis 20 Jah­re alt. Eine Per­son trug einen Bart und war mit einem gel­ben Fahr­rad unter­wegs. Wo die Täter das Ver­kehrs­schild ent­wen­det haben, ist bis­lang nicht bekannt. Hin­wei­se nimmt die Poli­zei in Sun­dern unter 0 29 33 – 90 200 entgegen.