Brand der VHS/Stadtarchiv

11. Oktober 2013
von Redaktion

Brand der VHS/Stadtarchiv

Kier­s­pe (Mär­ki­scher Kreis)  Aus bis­lang unge­klär­ter Ursa­che kam es in einem Gebäu­de der Stadt Kier­s­pe, in dem sowohl meh­re­re Archi­ve als auch die Volks­hoch­schu­le sowie eine Woh­nung unter­ge­bracht sind, am 11.10.2013, gegen 15:20 Uhr, zu einem Brand, bei dem nie­mand ver­letzt wur­de. Der Gebäu­de­scha­den liegt im 6‑stelligen Eurobe­reich. Die Ermitt­lun­gen zur Brand­ur­sa­che dau­ern an. Für den Zeit­raum der Lösch­ar­bei­ten ist die Fried­rich-Ebert-Stra­ße gesperrt.