Noch Plät­ze frei: “Jun­gen sol­len / wol­len Män­ner wer­den“ – ein Selbst­be­haup­tungs­se­mi­nar für Jun­gen ab 11 Jahren

1. März 2013
von Redaktion

Mär­ki­scher Kreis. (pmk). Im Selbst­be­haup­tungs­se­mi­nar „Jun­gen sol­len / wol­len Män­ner wer­den” vom 08. bis 10. März 2013 in der Jugend­bil­dungs­stät­te des Mär­ki­schen Krei­ses in Lüden­scheid sind noch Plät­ze frei. Die Refe­ren­ten Hei­drun Geck, Selbst­ver­tei­di­gungs­trai­ne­rin und Dees­ka­la­ti­ons­trai­ne­rin, und Jür­gen Hof­meis­ter, Trai­ner für Kampf­sport und Kamp­fes­spie­le, wol­len Jun­gen ab 11 Jah­ren ermu­ti­gen, bedroh­li­che Situa­tio­nen wahr­zu­neh­men und kla­re Gren­zen zu set­zen. Sie bie­ten Stra­te­gien zur Kon­flikt­be­wäl­ti­gung und Selbst­wahr­neh­mung an. Zudem wer­den Selbst­ver­tei­di­gungs­tech­ni­ken in die­sem Semi­nar erlernt. Es beginnt am Frei­tag um 17 Uhr und endet am Sonn­tag um 15 Uhr. Das Semi­nar kos­tet für Teil­neh­mer aus dem Bereich des Kreis­ju­gend­am­tes 40 Euro und für Teil­neh­mer aus Städ­ten mit eige­nem Jugend­amt 50 Euro. Im Preis sind Unter­kunft, Ver­pfle­gung und Mate­ri­al­kos­ten ent­hal­ten. Wer Inter­es­se hat, das Semi­nar zu besu­chen, kann ich sich bei San­dra Schrö­der unter 02351/ 9666614 oder unter sandra.​schroeder@​maerkischer-​kreis.​de mel­den. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.maer​ki​scher​-kreis​.de Stich­wort Bil­dungs­pro­gramm 2013.