Fron­tal­un­fall auf Men­de­ner Tan­gen­te

10. Dezember 2019
von Redaktion

Auf der West­tan­gen­te in Men­den ist ein Fahr­zeug in den Gegen­ver­kehr gera­ten und mit zwei Wagen zusam­men gesto­ßen. (Foto: Poli­zei MK)

Men­den. Ein Pkw ist am Diens­tagmorgen kurz vor 6.30 Uhr auf der Men­de­ner West­tan­gen­te (B 515) in den Gegen­ver­kehr gera­ten und dort mit zwei wei­te­ren Fahr­zeu­gen zusam­men­ge­sto­ßen. Eine Per­son wur­de schwer ver­letzt. Die Feu­er­wehr muss aus­lau­fen­de Betriebs­stof­fe abs­treu­en. Im mor­gend­li­chen Berufs­ver­kehr kam es zu erheb­li­chen Behin­de­run­gen.