Mär­ki­sche Wald­wo­che: Geo­caching und Wald­erfah­rung Anmel­dung bis 1. Juli 2013

20. Juni 2013
von Redaktion

Mär­ki­scher Kreis. (pmk). Das Wald- und umwelt­päd­ago­gi­sches Zen­trum Heed bie­tet wäh­rend der Mär­ki­schen Wald­ta­ge natur­ver­träg­li­ches Geo­caching in Mein­erz­ha­gen an. Gleich vier Ter­mi­ne ste­hen am Sams­tag, 6. Juli, zur Aus­wahl:  10 Uhr, 12 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr. Der Umgang mit dem GPS-Emp­fän­ger ersetzt zuneh­mend die bis­he­ri­ge Navi­ga­ti­on mit Kar­ten und Kom­pass beim Wan­dern im Gelän­de. Aber auch er will gelernt sein. Auf dem GPS-geführ­ten Weg durch den Wald wird auf Tie­re und Pflan­zen im Wald geach­tet. Wet­ter­fes­te Klei­dung ist erfor­der­lich. Treff­punkt ist am Haupt­tor der Klär­an­la­ge in Mein­erz­ha­gen, Vol­me­stra­ße 49.  Anmel­dun­gen nimmt Mat­thi­as Kret­sch­mer, Wald- und umwelt­päd­ago­gi­sches Zen­trum Heed,  Tel.: 02354/7046800,  Fax: 02354/7046802,  E‑Mail: info@fsj.de ent­ge­gen. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu den Mär­ki­schen Wald­ta­gen unter www.maerkischer-kreis.de