Jah­res­dienst­be­spre­chung des Lösch­zug Mit­te der Feu­er­wehr Menden

15. Januar 2015
von Redaktion

Men­den  Am Sams­tag, den 10.01.2015 ver­sam­mel­te sich der Lösch­zug Mit­te der Feu­er­wehr Men­den im Rats­saal des Men­de­ner Rat­hau­ses zur all­jähr­li­chen Dienstbesprechung.
Lars Sau­er, Zug­füh­rer des LZ Mit­te und sein Stell­ver­tre­ter Albert Lipsch konn­ten am frü­hen Sams­tag­abend zahl­rei­che Kame­ra­den des Lösch­zugs im Rats­saal des Men­de­ner Rat­hau­ses zur  Jah­res­dienst­be­spre­chung begrüßen.
Nach­dem der Zug­füh­rer das Jahr Revue pas­sie­ren ließ, bedank­te sich Chris­ti­an Bon­gard als stell­ver­tre­ten­der Wehr­lei­ter für das Enga­ge­ment im  ver­gan­ge­nen Jahr, trotz der weit­rei­chen­den und  ein­schnei­den­den Maß­nah­men, die beson­ders den Lösch­zug Mit­te getrof­fen haben. Die Kame­ra­den haben hier her­vor­ra­gend mit­ge­ar­bei­tet, so Bongard.
Auch der neue Lei­ter der Wache, Wolf­ram Semrau, nutz­te die Gele­gen­heit sich bei den Kame­ra­den vor­zu­stel­len. Er freue sich auf eine gute Zusam­men­ar­beit und bedank­te sich für die freund­li­che  Auf­nah­me in Menden.
Gui­do Kup­ka und Mar­cel Fab­in­ski erhiel­ten anschlie­ßend ein Prä­sent für 100% Dienst­be­tei­li­gung im Jahr 2014.

ab abc abcd abcde

Zwei Beför­de­run­gen gab es im Lösch­zug Mit­te. Mat­thi­as Herr­mann wur­de nach bestan­de­nem F4-Lehr­gang zum Brand­in­spek­tor beför­dert, Kay Wyc­zisk wur­de vom Brand­meis­ter zum
Ober­brand­meis­ter befördert.