Stadt­bü­che­rei Iser­lohn leiht jetzt auch E‑Book-Rea­der aus

15. Juli 2013
von Redaktion

Stadt­bü­che­rei Iser­lohn leiht jetzt auch E‑Book-Rea­der aus

Rahel Schaller ist die Ansprechpartnerin für die neuen E-Book-Reader in der Stadtbücherei Iserlohn.

Rahel Schal­ler ist die Ansprech­part­ne­rin für die neu­en E‑Book-Rea­der in der Stadt­bü­che­rei Iserlohn.


Iser­lohn. Bücher gibt es ja schon län­ger nicht nur in gedruck­ter, son­dern zuneh­mend auch in digi­ta­ler Form. In der „Onlei­he” bie­tet die Stadt­bü­che­rei Iser­lohn ent­spre­chend seit 2011 auch E‑Books an.
 
Um die­ses Medi­um und die „Onlei­he” auch ken­nen ler­nen zu kön­nen, bie­tet die Stadt­bü­che­rei Iser­lohn recht­zei­tig vor den Feri­en ab Diens­tag, 16. Juli, für alle, die noch kei­nen E‑Book-Rea­der besit­zen nun auch zwei Gerä­te zum Ver­leih an. So besteht die Mög­lich­keit, ihre Hand­ha­bung zu Hau­se in Ruhe und unver­bind­lich auszuprobieren.
 
Zum Tes­ten gibt es bereits vor­in­stal­lier­te Titel in ver­schie­de­nen Spra­chen auf den Gerä­ten. Zusätz­lich kön­nen an einem PC in der Biblio­thek E‑Books aus der „Onlei­he” aus­ge­lie­hen und auf den Rea­der gespielt werden.
 
Für Nut­zer der Stadt­bü­che­rei Iser­lohn mit gül­ti­ger Lese­kar­te ist die­ser Ser­vice kos­ten­los. Die Leih­frist beträgt zwei Wochen. Die Rea­der kön­nen auch ver­län­gert und vor­ge­merkt werden.