BVB-Sta­di­on­tour mit dem städ­ti­schen Kin­der- und Jugend­treff Heide-Hombruch

17. Juli 2015
von Redaktion

Iser­lohn. Im Rah­men des Som­mer­fe­ri­en­pro­gramms lädt der städ­ti­sche Kin­der- und Jugend­treff Hei­de-Hom­bruch alle Kin­der und Jugend­li­chen am Diens­tag, 4. August, herz­lich ein zu einer Fahrt zum Signal-Idun­a­park in Dortmund.

 

Bei einer Füh­rung durch das BVB-Sta­di­on kön­nen sie sich einen eige­nen Ein­druck ver­schaf­fen, wo sich die Spie­ler vor den Spie­len auf­hal­ten und fit machen. Besich­tigt wer­den unter ande­rem auch das Sta­di­on­ge­fäng­nis, die Umklei­de­ka­bi­ne und das Sta­di­on Rote Erde.

 

Für die­se Fahrt gibt es noch ein paar freie Plät­ze. Die Teil­nah­me kos­tet fünf­zehn Euro. Mit­fah­ren kön­nen Kin­der und Jugend­li­che von zehn bis sieb­zehn Jah­ren. Wei­te­re Infos und Anmel­dun­gen im städ­ti­schen Kin­der- und Jugend­treff Hei­de-Hom­bruch, Fried­rich-Kai­ser-Stra­ße 22, Tele­fon 02371 / 32888.