Am Sonn­tag: Bewe­gung und Spie­le für Kin­der

18. Juni 2013
von Redaktion

Iser­lohn. Den kom­men­den Sonn­tag, 23. Juni, soll­ten sich Eltern und Kin­der in Ihrem Kalen­der vor­mer­ken und auf kei­nen Fall ent­ge­hen las­sen. Dann laden die städ­ti­sche Kin­der­ta­ges­stät­te „Spring­burg” und der Ver­ein VfK Iser­lohn von 11 bis 17 Uhr alle Kin­der im Alter von drei bis zwölf Jah­ren mit ihren Eltern, Groß­el­tern und Freun­den herz­lich ein zu einem „super­tol­len” Spiel- und Bewe­gungs­an­ge­bot.
 
In der alten Sport­hal­le am Hemberg und in der direkt angren­zen­den Turn­hal­le Hemberg am Alex­an­der-Pfän­der-Weg wer­den Bewe­gungs­land­schaf­ten auf­ge­baut, auf denen die Kids nach Her­zens­lust spie­len kön­nen. Zudem war­ten Ball­spie­le, Klet­ter­par­cours, Zum­ba und vie­les mehr auf die klei­nen Besu­cher.
 
Das Ange­bot ist kos­ten­los. Es müs­sen nur Turn­schu­he und am bes­ten beque­me Sport­klei­dung mit­ge­bracht wer­den. Erfri­schungs­ge­trän­ke gibt’s für gerin­ges Ent­gelt. Für Eltern und ande­re Begleit­per­so­nen wer­den Kaf­fee und ein Kuchen­büf­fet ange­bo­ten.
Die Ver­an­stal­ter freu­en sich auf vie­le Besu­cher.