Hoch­wer­ti­ge Modell­flug­zeu­ge ver­brannt

16. Januar 2013
von Redaktion

Hemer (Mär­ki­scher Kreis)  Am 15.01.2013, gegen 17:30 Uhr, geriet ver­mut­lich ein Akku­la­de­ge­rät für Modell­flug­zeu­ge in einem Anbau an einer Dop­pel­haus­hälf­te an der Arndt­stra­ße in Brand. Dadurch fin­gen meh­re­re dort gela­ger­te hoch­wer­ti­ge Modell­flug­zeu­ge Feu­er. Der Sach­scha­den, der durch das Feu­er ver­ur­sacht wur­de, beträgt ca. 50.000,– Euro. Per­so­nen wur­den bei dem Brand glück­li­cher­wei­se nicht ver­letzt.