Anlie­fe­rung von Grün­ab­fäl­len am Bauhof

6. März 2013
von Redaktion

Bal­ve (Mär­ki­scher Kreis) Pas­send zu den ers­ten Son­nen­strah­len des Jah­res besteht ab dem kom­men­den Wochen­en­de wie­der die Mög­lich­keit, Grün­ab­fall aus dem pri­va­ten Klein­gar­ten­be­reich unter Auf­sicht zu bestimm­ten Annah­me­zei­ten am städt. Bau­hof „Am Wills­dörn“ (Gewer­be­ge­biet: „Glär­bach“) anzu­lie­fern. Die „Mitt­wochs-Ter­mi­ne“ begin­nen ab Ende März.
Grün­ab­fäl­le sind Laub, Baum‑, Strauch- und Gras­schnitt, sowie ande­re ver­rott­ba­re Grün­tei­le aus dem Gar­ten­be­reich; Baum- und Strauch­tei­le soll­ten eine Län­ge von 1 m. bei einem max. Durch­mes­ser von 20 cm nicht überschreiten.
Über die bereit­ste­hen­den Grün­ab­fall­con­tai­ner kön­nen Grün­ab­fäl­le ent­sorgt wer­den, die nicht häck­sel­bar sind (z.B. Blu­men, Rasen­schnitt etc.).
Da fast immer auch grö­ße­re und sper­ri­ge Men­gen Baum- und Strauch­schnitt anfal­len kön­nen, wird zusätz­lich zur Abrun­dung des Ange­bots kos­ten­los ein Häck­sel­ge­rät am Bau­hof ein­ge­setzt. Häck­sel­gut kann an allen Mitt­wochs- und Sams­tag­ter­mi­nen, an denen eine Anlie­fe­rung von Grün­ab­fall mög­lich ist, mit­ge­nom­men wer­den, solan­ge der Vor­rat reicht.
Annah­me­zei­ten für das Jahr:
Sams­tags:    09.00 – 14.00 Uhr  Anfang:     09.03.2013        Ende:         23.11.2013
Mitt­wochs:    16.00 – 18.00 Uhr  Anfang:     27.03.2013        Ende:         23.10.2013
Die Grün­ab­fall­con­tai­ner in den jewei­li­gen Orts­tei­len kön­nen selbst­ver­ständ­lich wie gewohnt genutzt wer­den. Die­se Con­tai­ner wer­den min­des­tens zwei­mal pro Woche und zusätz­lich nach Bedarf geleert.