Sport­hal­le Bin­n­er­feld zunächst gesperrt

15. November 2019
von Redaktion

Neheim. Die Sport­hal­le Bin­n­er­feld muss wegen akut auf­ge­tre­te­ner Män­gel und damit ver­bun­de­ner, drin­gend erfor­der­li­chen War­tungs- und Repa­ra­tur­ar­bei­ten ab sofort für den Sport­be­trieb geschlos­sen wer­den. Die Arbei­ten wer­den vor­aus­sicht­lich am kom­men­den Mitt­woch, 20. Novem­ber, been­det wer­den, so dass die Hal­le ab Don­ners­tag, 21. Novem­ber, wie­der genutzt wer­den kann. Die betrof­fe­nen Schu­len und Ver­ei­ne wur­den heu­te umge­hend durch den Fach­dienst Sport über die Sper­rung infor­miert.