SPD lädt zum Indoor-Aben­teu­er­sport

15. August 2019
von Redaktion

Hach­en. Zum Abschluss des dies­jäh­ri­gen Feri­en­frei­zeit­pro­gramm der Sun­derner Sozi­al­de­mo­kra­ten gibt es jetzt Gele­gen­heit Indoor-Aben­teu­er­sport zu betrei­ben und den Mann­schafts­sport Kin-Ball ken­nen­zu­ler­nen. KIN-BALL ist eine koope­ra­ti­ve Mann­schafts­sport­art mit einem rie­si­gen, aber erstaun­lich leich­ten Ball. Mit sei­nem beein­dru­cken­den Durch­mes­ser von 1,22 Meter wiegt er weni­ger als 1 kg. Indoor-Aben­teu­er­sport betrei­ben und Kin-Ball spie­len bedeu­tet viel Spaß und Bewe­gung. Koor­di­na­ti­on, Schnel­lig­keit, Aus­dau­er und das Reak­ti­ons­ver­mö­gen wer­den her­aus­ge­for­dert.

Teil­nah­me kos­ten­los

In Zusam­men­ar­beit mit den Trai­nern und Betreu­ern des Sport- und Tagungs­zen­trums Hach­en wird die Feri­en­frei­zeit der Sun­derner Sozi­al­de­mo­kra­ten am Frei­tag, 23. August 2019 in den Hal­len bzw. auf den Plät­zen der Hache­ner Sport­schu­le, Am Hol­thahn 1, ange­bo­ten. Ab 14 Uhr besteht dann für Kin­der und Jugend­li­che zwi­schen 6 und 17 Jah­ren Gele­gen­heit die­se groß­ar­ti­gen Sport­ar­ten ken­nen­zu­ler­nen. Hal­len­sport­schu­he sind mit­zu­brin­gen. Kos­ten für die Teil­neh­mer ent­ste­hen nicht.

Für das leib­li­che Wohl der Teil­neh­mer ist eben­falls gesorgt. Das Ende der Ver­an­stal­tung ist für etwa 17 Uhr vor­ge­se­hen. Damit der Ver­an­stal­tung gut vor­be­rei­tet wer­den kann, ist ein Anmel­dung unbe­dingt bis zum 20. August erfor­der­lich. Anmel­dung und Kon­takt­auf­nah­me hier­zu bei Klaus Plüm­per (Tel.: 02935–2243) oder per Email unter k.pluemper@t‑online.de mög­lich.