April­wan­de­rung des FC Sauer­land­ia Hövel

1. April 2019
von Redaktion

Hövel. Dies­mal führt die Wan­de­rung des FC Sauer­land­ia Hövel durch den Bal­ver Wald. Sie star­tet am 7. April 2019 auf dem Park­platz an der Bal­ver Höh­le. Von da aus que­ren die Wan­de­rer die Bun­destras­se und wan­dern ober­halb der Hel­le und Sans­sou­ci den Alten Heer­weg hin­auf in den Bal­ver Wald. Vor­bei am Stein­ra­de­berg mit 523 m Höhe und dem Bal­ver Wald mit 546 m kreu­zen der FC Sauer­land­ia Hövel den Iser­loh­ner Weg. Es folgt ein Stück auf der Wald­rou­te, bevor es links in den Höh­weg geht. Die­sem fol­gen die Wan­de­rer eine Wei­le bis es wie­der links abgeht auf den Iser­loh­ner Weg. Von dort aus geht es etwas spä­ter auf den Glei­er­sie­pen hin­ab, ein Stück durch Glär­bach­tal zurück zum Aus­gangs­punkt der Wan­de­rung. Den Park­platz errei­chen die Wan­de­rer wie­der nach 12,5 km und 390 Hm.

Es emp­fiehlt sich wie immer fes­tes Schuh­werk und ein gut gefüll­te Was­ser­fla­sche. Die Tour ist als mit­tel­schwer ein­zu­stu­fen. Zur Abfahrt nach Bal­ve ist um 9:00 Uhr Tref­fen an der Höve­ler Kir­che.