Sper­rung des Soes­ter Bru­now­alls führt zu Umlei­tun­gen im Bus­ver­kehr

21. März 2019
von Redaktion

Soest. Am Sams­tag, den 23. März, ist der Bru­now­all auf­grund von Bau­ar­bei­ten auf einem Teil­ab­schnitt gesperrt. Betrof­fen ist auch der Bus­ver­kehr mit den Lini­en C1, R49, R81 und 569 bei allen Fahr­ten stadtauswärts. Die Umlei­tungs­stre­cken begin­nen nach Bedie­nung der Hal­te­stel­le Ulri­cher­tor.

Auf den Lini­en C1 und R51 entfällt die Bedie­nung der Hal­te­stel­len „Windmühlenweg“ und „Han­sa-Real­schu­le“. Die Ersatz­hal­te­stel­le für „Windmühlenweg“ ist die Hal­te­stel­le „Bru­now­all“ auf dem Hid­dingser Weg. Alter­na­tiv zur Hal­te­stel­le „Han­sa-Real­schu­le“ steht die Hal­te- stel­le „REWE Buschkühle“ zur Verfügung.

Auf der Linie R49 ent­fal­len von Körbecke kom­mend die Hal­te­stel­len „Fach­hoch­schu­le“, „Bru­now­all“ und „Windmühlenweg“. Fahrgäste können alter­na­tiv die Hal­te­stel­le „Han­sa-Real­schu­le“ nut­zen. Auf den Lini­en R49, R81 und 569 entfällt stadtauswärts die Hal­te­stel­le „Windmühlenweg“. Die Hal­te­stel­len „Fach­hoch­schu­le“, „Bru­now­all“ und „Han­sa-Real­schu­le“ die­nen als Ersatz.