Schei­be eingeworfen

24. April 2014
von Redaktion

scheibeWerl (Kreis Soest)  In der Nacht zum heu­ti­gen Don­ners­tag war­fen unbe­kann­te Täter die Glas­schei­be der Ein­gangs­tür eines Imbiss­be­trie­bes am Lan­gen­wie­den­weg ein. Der Stein schlug ein Loch in das Glas und beschä­dig­te im Inne­ren des Lokals auch noch einen Kühl­schrank. Zeu­gen, die Anga­ben zu ver­däch­ti­gen Per­so­nen geben kön­nen, wer­den gebe­ten sich unter der Tele­fon­num­mer 02922–91000 bei der Poli­zei zu mel­den. (lü)