Kel­ler­brand im Ein­fa­mi­li­en­haus

9. Januar 2013
von Redaktion

Wel­ver Din­ker  (Kreis Soest) Am Diens­tag, gegen 10:30 Uhr, wird der Brand in einem Ein­fa­mi­li­en­haus im Win­kel­weg gemel­det. Aus bis­her unge­klär­ter Ursa­che kommt es im Kel­ler des Hau­ses zum Aus­bruch des Feu­ers. Die Haus­be­woh­ner kön­nen sich aus dem Haus ret­ten, wer­den jedoch vor­sorg­lich mit dem Ret­tungs­trans­port­wa­gen in ein Kran­ken­haus gebracht, weil der der Ver­dacht einer Rauch­ver­gif­tung besteht. Zur Brand­ur­sa­che lau­fen die Ermitt­lun­gen der Kri­mi­nal­po­li­zei. Der Sach­scha­den wird auf min­des­tens 50000 Euro geschätzt. (fm)