Zwei Leicht­ver­letz­te nach Verkehrsunfall

8. Januar 2014
von Redaktion

polizeiwagen-zweiBei einem Zusam­men­stoß zwei­er Pkw auf der Hohe-Bracht-Stra­ße in Bil­stein (Kreis Olpe) wur­den am Diens­tag­nach­mit­tag zwei Auto­fah­re­rin­nen aus Len­ne­stadt leicht verletzt.

Eine 73-jäh­ri­ge Pkw-Fah­re­rin miss­ach­te­te zuvor die Vor­fahrt einer 32-jäh­ri­gen Auto­fah­re­rin, als sie aus der Brem­ke auf die Hohe-Bracht-Stra­ße abbie­gen wollte.

Im Ein­mün­dungs­be­reich krach­ten die bei­den Fahr­zeu­ge zusam­men. Dabei ent­stan­den neben den Ver­let­zun­gen Schä­den in Höhe von 4000 Euro.

Die bei­den ver­letz­ten Fahr­zeug­füh­re­rin­nen wur­den mit Ret­tungs­wa­gen ins Kran­ken­haus gebracht, das sie nach ambu­lan­ter Behand­lung wie­der ver­las­sen konnten.