Halb­hus­ten fei­ert Dorf­fest

25. Juni 2016
von Redaktion

dorffest-halbhustenHalb­hus­ten. Alle zwei Jah­re ver­an­stal­tet die Dorf­ge­mein­schaft Halb­hus­ten ihr Dorf­fest. In die­sem Jahr ist es wie­der soweit.

Das Fest star­tet am Sams­tag, 02. Juli 2016 um 14 Uhr. Ab 15 Uhr star­tet das „Halb­hüs­ter Dorf-Café“. Die Orga­ni­sa­to­ren haben sich dazu die­ses Jahr etwas Beson­de­res ein­fal­len las­sen. Der Gast wird direkt am Tisch bedient und soll sich dabei wie in einem rich­ti­gen Café füh­len. Des wei­te­ren wird ab 15 Uhr wie­der jede Men­ge für die Kin­der gebo­ten. Hüpf­burg, Kin­der­schmin­ken und Spiel­mo­bil sind seit eini­gen Jah­ren fes­te Bestand­tei­le des Dorf­fes­tes gewor­den und wer­den auch die­ses Jahr wie­der gebo­ten. Es wird aber auch zwei neue Pro­gramm­punk­te geben. Dar­un­ter die Kin­der­olym­pia­de und ein mobi­les Nagel­stu­dio. Abends gibt es Musik mit DJ Mar­co. Ab 19 Uhr ist zusätz­lich eine Sekt­bar geöff­net.

Am Sonn­tag geht es ab 10 Uhr wei­ter mit der Fest­mes­se an der Kapel­le „Peter und Paul“. Bei schlech­tem Wet­ter wird die Mes­se auf dem Dorf­platz statt­fin­den. Im Anschluss an die Fest­mes­se fin­det dann der Früh­schop­pen nach Halb­hüs­ter Art statt.

Die Hüpf­burg und das Spiel­mo­bil wer­den auch am Sonn­tag vor Ort sein. An bei­den Fest­ta­gen ist für das leib­li­che Wohl bes­tens gesorgt.

Mehr Infor­ma­tio­nen über Halb­hus­ten und die Kapel­le „Peter und Paul“ fin­den Sie auf der Home­page des Dor­fes unter www.halbhusten.info. Oder besu­chen Sie uns auf unse­rer Face­book­sei­te „Halb­hus­ten“.