Zwei Ver­letz­te nach Unfall bei Altastenberg

10. März 2013
von Redaktion

Win­ter­berg (Hoch­sauer­land)  Bei einem Ver­kehrs­un­fall auf der Kreis­stra­ße 18 zwi­schen Altas­ten­berg und Nor­denau wur­den am frü­hen Sonn­tag­mor­gen zwei Men­schen schwer ver­letzt. Ein 24-jäh­ri­ger Auto­fah­rer aus Schmal­len­berg kam kurz hin­ter dem Orts­aus­gang Altas­ten­berg in Fahrt­rich­tung Nor­denau in einer schar­fen Rechts­kur­ve nach links von der Fahr­bahn ab und prall­te fron­tal gegen einen Baum. Der Fah­rer und sei­ne 21-jäh­ri­ge Bei­fah­re­rin, auch aus Schmal­len­berg, erlit­ten bei dem Auf­prall schwe­re Ver­let­zun­gen und kamen mit dem Ret­tungs­wa­gen ins Kran­ken­haus. An dem Pkw ent­stand Total­scha­den. (st)