Wann und war­um ver­gibt der HSK Geld- oder Sachgeschenke?

4. Juni 2015
von Redaktion

Hoch­sauer­land­kreis.

Zu bestimm­ten Gele­gen­hei­ten, z.B. zu Jubi­lä­ums­schüt­zen­fes­ten, ver­gibt der Hoch­sauer­land­kreis mit­un­ter Geld- oder Sach­ge­schen­ke an Ver­ei­ne und Insti­tu­tio­nen. Dage­gen ist grund­sätz­lich nichts ein­zu­wen­den. Doch die Kreis­tags­frak­ti­on Sauer­län­der Bür­ger­lis­te (SBL/FW) möch­te mehr über das Pro­ze­de­re erfah­ren und stell­te daher am 26. Mai 2015 fol­gen­de Anfra­ge an den Landrat:

„Mei­nes Wis­sens ver­gibt der Hoch­sauer­land­kreis zu beson­de­ren Anläs­sen, bei­spiels­wei­se zu Jubi­lä­ums­schüt­zen­fes­ten, Geld­ge­schen­ke an Ver­ei­ne und Institutionen.

In dem Zusam­men­hang bit­te ich Sie zu beantworten:

1. Gibt es Regu­la­ri­en für Jubi­lä­ums­zu­wen­dun­gen und Geld- oder Sach­ge­schen­ke durch den Hoch­sauer­land­kreis und/​oder sei­ner Gesellschaften?

2. Wenn ja, wie sind die Rege­lun­gen genau?

3. Bis zu wel­cher Höhe sind die­se Zuwen­dun­gen mög­lich und üblich?

4. Wer über­gibt in der Regel die Geschen­ke des HSK in wes­sen Namen und in wel­cher Form?

5. Wel­che Ver­ei­ne und Insti­tu­tio­nen kamen seit 2010 bis heu­te in den Genuss der­ar­ti­ger Zuwendungen?

6. Wel­che Beträ­ge wur­den seit 2010 bis heu­te ins­ge­samt zu dem Zwe­cke verausgabt?“

Die SBL/FW wird über die Ant­wort berichten …

PM der Sauer­län­der Bür­ger­lis­te (SBL/FW)