Vol­ley­ball­mäd­chen des Städ­ti­schen Gym­na­si­ums Sun­dern beim Fina­le bei „Jugend trai­niert für Olym­pia“

20. April 2013
von Redaktion

SGS Trikots 2Sun­dern.  (Hoch­sauer­land) Ein wei­te­res Kapi­tel der erfolg­rei­chen Koope­ra­ti­on von Gym­na­si­um Sun­dern und RC Sor­pe­see wird in der kom­men­den Woche geschrie­ben. Dann reist die weib­li­che Schul­mann­schaft des SGS zum Bun­des­fi­na­le Wett­kampf III im Vol­ley­ball nach Ber­lin. Dafür qua­li­fi­zier­ten sie sich sou­ve­rän über die Kreis‑, Bezirks- und Lan­des­meis­ter­schaft der Schu­len und trifft dort auf 15 wei­te­re Schul­mann­schaf­ten, jeweils die Lan­des­sie­ger aus den ande­ren Bun­des­län­dern.  Der RC Sor­pe­see spen­dier­te neue Schul­tri­kots und drückt die Dau­men für das Tur­nier. Mit dabei: Hen­ri­ke Axt, Lara Dröl­le, Han­na Flei­scher, Anna Hans­knecht, Michel­le Hen­kies, Jana Dröl­le, Ali­na Hustadt und Ade­li­na Asol­li sowie Sport­leh­rer Dani­el Cac­cio und Ver­eins­trai­ner Linus Tepe.