Ver­kehrs­un­fall mit einer ver­letz­ten Person

14. April 2013
von Redaktion

Sun­dern-Ame­cke (Hoch­sauer­land)  Am Sams­tag, 13.04.2013, 12:23 Uhr, fuhr eine PKW-Fah­re­rin in einen ca. 80 cm tie­fen Gra­ben der Illing­hei­mer Stra­ße (K 5). Das Fahr­zeug prall­te gegen eine Feld­zu­fahrt, uber­schlug sich und blieb anschlie­ßend auf dem Dach im Gra­ben lie­gen. Die Fah­re­rin wur­de bei dem Unfall leicht ver­letzt. Durch einen Abschlepp­dienst wur­de der PKW gebor­gen. Der Scha­den an dem PKW wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Da Betriebs­stof­fe aus­ge­lau­fen waren, wur­de die Feu­er­wehr hinzugezogen.