Urlaub direkt vor der Haustür

24. Juni 2015
von Redaktion

montMoun­tain­bi­ker des Ski-Club Sun­dern radeln quer durchs Sauerland

Sun­dern. 19 Moun­tain­bi­ker des Ski-Club Sun­dern waren auf Tour. Vom 29. bis 31. Mai ging es über drei Etap­pen quer durch das Sauer­land. Dabei wur­den 169 Kilo­me­ter und +3392 Höhen­me­ter überwunden.

 

Etap­pe 1 führ­te von Sun­dern über Allen­dorf und Plet­ten­berg zur Oes­ter­tal­sper­re. Nach kur­zer Pau­se ging es mit einem lan­gen und stei­len Anstieg auf den Ebbe­kamm (Ebbe­ge­bir­ge) Rich­tung Mein­erz­ha­gen. Im wei­te­ren Ver­lauf wur­de die schweiß­trei­ben­de Akti­on mit einer trail­li­gen Abfahrt zur Lis­ter­tal­sper­re belohnt. Am Restau­rant Gut Kal­ber­schnacke, direkt am Lis­terstau­see, gab es die ers­te gro­ße Pau­se. Nach der Stär­kung führ­te ein schö­ner Rad­weg ent­lang der bei­den Seen, Lis­ter und Big­ge, auf den Repe­ta­ler Höhen­weg nach Nie­der­hel­den zum ers­ten Etap­pen­ziel (72 km +1345 Höhenmeter).

 

Etap­pe 2 mit Start in Nie­der­hel­den, war mit schö­nen Trails, sowie stei­len Anstie­gen zur Burg Bil­stein und Hohen Bracht noch ein­mal ein High­light. Danach führ­te ein kur­zer Win­ter­ein­bruch mit Hagel­schlag und Tem­pe­ra­tu­ren um 4 °C zur kur­zen Zwangs­pau­se im geschütz­ten Wald. Dank Regen­ja­cke und Fleece ging es ohne grö­ße­re Ver­zö­ge­rung wei­ter durch das aus­sichts­rei­che Repe­tal zurück nach Nie­der­hel­den (43 km +1025 Höhen­me­ter). Wohl­ge­launt traf man sich um 19:00 Uhr zum Aus­klang des Tages am gedeck­ten Abend­tisch. Auch hier über­zeug­te das Land­ho­tel Repe­tal alle Moun­tain­bi­ker mit köst­lich zube­rei­te­ten Speisen.

 

Etap­pe 3 war noch ein­mal geprägt von schö­nen Aus­sichts­punk­ten und führ­te durch das Len­ne­tal an Els­pe vor­bei nach Fret­ter. Ein lan­ger Anstieg über Fau­le But­ter und Wil­de­wie­se brach­te die Biker zurück auf hei­mi­sche Pfa­de. Mit herr­li­chem Blick auf Sun­dern war Sto­ckum die letz­te Ort­schaft einer gelun­ge­nen Moun­tain­bi­ketour (44 km +1022 Höhenmeter).

 

Zum Abschluss gab es im Gast­hof Wil­le­cke in Sto­ckum noch einen Zwi­schen­stopp, ‑die Grup­pe war sich einig, “Urlaub fängt vor der Haus­tür an“. Das Moun­tain­bi­ken hat sich als natur­ver­bun­de­ne Trend­sport­art fest im

Ski-Club Sun­dern eta­bliert. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Tour gibt es bei Micha­el Zys­no unter Tel. 02933–5972 und auf der der Home­page www​.ski​club​-sun​dern​.de