uppsss wie schnell das geht … Heu­te haben wir über 110 000 !!!!! Arti­kel online

22. Dezember 2017
von Redaktion

Ein fro­hes und fried­vol­les Weih­nachts­fest wünscht allen Lese­rin­nen und Lesern das Team von Dorf​in​fo​.de!

Ein Jahr mit Höhen und Tie­fen liegt hin­ter uns.

Nach den Bun­des­tags­wah­len in Sep­tem­ber konn­te noch kei­ne neue Regie­rung für Deutsch­land gebil­det wer­den, in NRW kam es nach den Land­tags­wah­len im Mai dage­gen schnell zum Regie­rungs­wech­sel. Eine Fol­ge des Wech­sels war die Ernen­nung des Arns­ber­ger Bür­ger­meis­ters Vogel zum neu­en Regie­rungs­prä­si­den­ten. Sein Nach­fol­ger oder sei­ne Nach­fol­ge­rin wird im Früh­jahr gewählt.

In Sun­dern sind die Neu­ge­stal­tung der Innen­stadt und die Wind­ener­gie wei­ter­hin The­men, die die Bür­ger bewe­gen. Die täg­li­chen Staus fast bis nach Ste­mel wer­den nur hof­fent­lich durch die in nur fünf Tagen erneu­er­te Ampel am Brem­ke­scen­ter bald der Ver­gan­gen­heit ange­hö­ren. Auch schrei­ten die Umbau­ten am Brem­ke­scen­ter vor­an und es ist zu erwar­ten, dass dort im Som­mer ein neu­er Lebens­mit­tel­markt eröff­nen kann. Vie­le Bür­ger und Bür­ge­rin­nen war­ten schon sehn­süch­tig darauf.

Auch in 2017 blieb Sun­dern von grö­ße­ren Kata­stro­phen ver­schont, auch wenn das Wet­ter ab und zu ziem­lich ver­rückt­spiel­te und die Feu­er­wehr schon sehr anstren­gen­de Ein­sät­ze hatte.

Vor genau 15 Jah­ren ging Dorf​in​fo​.de online. Damals woll­ten wir nur Mel­dun­gen für das klei­ne Dorf Ste­mel an die Nut­zer brin­gen. Dass die Sei­te immer wei­ter wuchs und heu­te zu den ers­ten Adres­sen im Sauer­land zählt, haben wir unse­ren treu­en Nut­zern zu verdanken.

Heu­te haben wir über 110 000 !!!!! Arti­kel online.…

Blei­ben Sie uns treu, wir sehen uns im neu­en Jahr!

Alles Gute für 2018 wünscht das Team von Dorf​in​fo​.de!