Unter­wegs wur­de die Zebu Farm von Nina Chris­to­po­lou besich­tigt

22. März 2016
von Redaktion

P1060123Sun­dern-Alten­helle­feld Bei nicht wirk­lich früh­lings­haf­tem Wet­ter wan­der­ten 20 Alten­helle­fel­der SGV er durch Feld und Flur dem Früh­ling ent­ge­gen.
Unter­wegs wur­de die Zebu Farm von Nina Chris­to­po­lou besich­tigt. Dort erfuh­ren die Wan­de­rer viel Hin­ter­grund­wis­sen  wie z.B.
war­um nur männ­li­che Tie­re geschlach­tet wer­den .… von der Züch­te­rin. Zum Abschluss der Besich­ti­gung hat­ten die SGV er die Mög­lich­keit die Erzeug­nis­se zu verkosten.Alle waren sich einig, dass die­ses ein­zig­ar­ti­ge Spe­zia­li­tä­ten sind.
In gesel­li­ger Run­de ließ man den Tag aus­klin­gen.