Tech­ni­sche Ursa­che für Scheu­nen­brand in Mesche­de ver­ant­wort­lich

6. November 2013
von Redaktion

Tech­ni­sche Ursa­che für Scheu­nen­brand ver­ant­wort­lich

feuer-MeschedeMesche­de (Hoch­sauer­land)  Am 04. Novem­ber 2013 kam es zum Brand einer Scheu­ne in Vel­ling­hau­sen (wir berich­te­ten). Feu­er­wehr und Poli­zei wur­den gegen 22:00 Uhr alar­miert. Ver­letzt wur­de nie­mand. Der Scha­den an der Scheu­ne, in der sich land­wirt­schaft­li­che Gerä­te und Fahr­zeu­ge befan­den, liegt bei etwa 100.000,- Euro. Ermitt­lun­gen der Kri­mi­nal­po­li­zei und eines Brand­sach­ver­stän­di­gen erbrach­ten kei­ner­lei Hin­wei­se auf Brand­stif­tung. Es ist davon aus­zu­ge­hen, dass die Brand­ur­sa­che in einem tech­ni­schen Defekt an einem der Fahr­zeu­ge zu suchen ist.

Wir berich­te­ten mit Fotos:

1391507_687796287921420_1029018452_n

Scheu­nen­brand auf Feri­en­hof in Mesche­de  – Update Fotos

Eine Scheu­ne auf Feri­en­hof in Mesche­de brennt Han­dy­fo­to Mesche­de (Hoch­sauer­land) Auf einem bekann­ten Feri­en­hof im Mesche­der Orts­teil Vel­ling­hau­sen ist es am Mon­tag­abend, 4.11.2013 gegen 22 Uhr zu einem  Gebäu­de­brand Wei­ter­le­sen »