Sun­dern – Mit der Motor­sä­ge durch die Tür

13. August 2013
von Redaktion

Mit der Motor­sä­ge durch die Tür

Sun­dern (Hoch­sauer­land)  In der Zeit von Sams­tag bis Mon­tag bra­chen bis­lang unbe­kann­te Täter in eine Fir­ma in Sun­dern ein. Der oder die Täter dran­gen gewalt­sam über eine Metall­tür in das das Gebäu­de an der Stra­ße ” Zum Düm­pel” ein. Aus den Räu­men ent­wen­de­ten sie zunächst unter­schied­lichs­te Werk­zeu­ge. Anschlie­ßend hebel­ten sie meh­re­re Türen im Büro­trakt auf und ver­such­ten sogar eine Tür mit der soeben ent­wen­de­ten Motor­sä­ge auf­zu­schnei­den, was jedoch miss­lang. Sie durch­such­ten meh­re­re Schrän­ke, nah­men dar­aus aber nichts mit. Zeu­gen, die in die­sem Zusam­men­hang etwas Ver­däch­ti­ges bemerkt haben, wen­den sich bit­te an die Poli­zei Sun­dern unter der Tele­fon­num­mer 02933–90200.