Sun­dern: Leser­brief zum The­ma „Schand­fle­cken“

2. Juli 2013
von Redaktion

Sun­dern – Ste­mel: Leser­brief zum The­ma „Schand­fle­cken“

Wir alle wol­len ja in einer lebens­wer­ten Stadt mit attrak­ti­ven Dör­fern wohnen!

Kürz­lich wies die CDU Ste­mel auf den schon lan­ge bestehen­den Schand­fleck in Ste­mel hin:  Das Haus Rötz direkt an der Steme­ler Stra­ße ist seit Jah­ren eine Dau­er­bau­stel­le und ver­fällt zuse­hends. Rich­tig, da muss etwas gesche­hen! Der Orts­vor­ste­her müss­te tätig wer­den…  Auch sieht die Flä­che am Orts­ein­gang, die mal für eine Streu­obst­wie­se vor­ge­se­hen war, nicht gut aus, er wirkt wie eine wil­de Erd­de­po­nie. Gleich dane­ben an der Ein­fahrt zum Hölz­chen liegt schon der nächs­te Schand­fleck: ein pri­va­tes Holz­la­ger. Dort wuchert das Unkraut inzwi­schen meter­hoch.   Kei­ne schö­ne Ein­tritts­kar­te für unser Dorf!  Auch in Sun­dern ärgert man sich über vie­le Schand­fle­cken.  An der Flam­ke sind gleich zwei Objek­te zu nen­nen: die vor eini­gen Jah­ren neu errich­te­te und nie fer­tig­ge­stell­te Dop­pel­haus­hälf­te kurz nach dem Abzweig von der Haupt­stra­ße und die ehe­ma­li­ge Wirt­schaft, die frü­her als Asyl­be­wer­ber­un­ter­kunft dien­te. Das „Schrott­la­ger“ an der Abzwei­gung von der Haupt­stra­ße zum Rot­busch­weg – genau am Weg zum Fried­hof – ist für vie­le Sun­de­raner ein stän­di­ges Ärger­nis. Auch in Allen­dorf ver­fällt eine ehe­ma­li­ge Knei­pe am Orts­aus­gang nach Hagen zuse­hends. Es gibt noch vie­le wei­te­re Bei­spie­le im Stadt­ge­biet.  Ich bin mir bewusst, dass die Stadt Sun­dern nur begrenzt Ein­fluss hat, wenn es sich um Pri­vat­ge­län­de han­delt, trotz­dem muss etwas gesche­hen. Das Ord­nungs­amt muss alle gesetz­li­chen Mög­lich­kei­ten aus­schöp­fen, sei es über Buß­gel­der oder letzt­end­lich Ent­eig­nungs­ver­fah­ren.  Wir alle wol­len ja in einer lebens­wer­ten Stadt mit attrak­ti­ven Dör­fern woh­nen!  SPD OV Röhr­tal Sun­dern Klaus Schul­te Rats­mit­glied der Stadt Sundern

Leser­brie­fe müs­sen nicht der Mei­nung von Dorf​in​fo​.de entsprechen