SPD-Orts­ver­ein Sun­dern-Röhr­tal fei­er­te Som­mer­fest

10. September 2018
von Redaktion

Sun­dern. Zahl­rei­che Mit­glie­der und Freun­de des SPD – Orts­ver­eins Röhr­tal hat­ten sich am Sonn­tag (9.9.18) an der Grill­hüt­te „Zum Alten Sun­dern“ zum schon tra­di­tio­nel­len Som­mer­fest ein­ge­fun­den. Kurz­fris­tig muss­te auf­grund eines Was­ser­scha­dens in der Grill­hüt­te in der Schwem­ke die Ver­an­stal­tung hier­hin ver­la­gert wer­den. Vie­le inter­es­san­te Kon­tak­te und infor­ma­ti­ve Gesprä­che zur Situa­ti­on der Par­tei und zu kom­mu­nal­po­li­ti­schen The­men in gesel­li­ger Run­de stan­den im Mit­tel­punkt des Tages.

Orts­ver­eins­vor­sit­zen­den Berd Schwens, flei­ßi­ge Grill­spe­zia­lis­ten und emsi­ge Bäcker­meis­te­rin­nen, die ein umfang­rei­ches Grillan­ge­bot sowie eine reich­lich gedeck­te Kaf­fee- und Kuchen­ta­fel vor­be­rei­tet hat­ten, ver­sorg­ten die Gäs­te mit den ver­schie­dens­ten Lecke­rei­en.

Zahl­rei­che gro­ße und klei­ne­re Prei­se, die von ein­hei­mi­schen Geschäf­ten, Fir­men und Restau­rant gespon­sert wur­den, konn­ten im Rah­men einer Tom­bo­la unter den Anwe­sen­den ver­lost wer­den. Bas­ti­an Beren­fän­ger aus Sun­dern konn­te sich mit der gesam­ten Fami­lie über den Haupt­preis, eine mehr­tä­gi­ge Rei­se für zwei Per­so­nen nach Ber­lin freu­en. Die­se hat­te der SPD-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Dirk Wie­se zur Ver­fü­gung gestellt.