SEK Ein­satz in Sun­dern Hach­en

18. September 2016
von Redaktion

SEK stürmt Flücht­lings­un­ter­kunft am Kreis­ver­kehr

2Sun­dern Hach­en (Hoch­sauer­land) Am Sams­tag­abend, 17.9.2016 wur­de die Poli­zei gegen 21.15 Uhr  zu einem Ein­satz an einer Flücht­lings­un­ter­kunft am Kreis­ver­kehr in Sun­dern-Hach­en neben dem Net­to-Mar­ken-Dis­count geru­fen.

Die Poli­zei for­der­te die Spe­zi­al­ein­hei­ten der deut­schen Poli­zei (SEK) zur Hil­fe an.

Der Ein­satz war nach ca. 3 Stun­den been­det.  Wei­te­re Infor­ma­tio­nen lie­gen uns der­zeit  noch nicht vor.

Nach ers­ten Erkennt­nis­sen soll­te ein 36 jäh­ri­ger Mann wegen einer Kör­per­ver­let­zung fest­ge­nom­men wer­den, weil er im Besitz einer Waf­fe sein könn­te.

UPDATE

Fest­nah­me nach gefähr­li­cher Kör­per­ver­let­zung

Sun­dern In den Sams­tag­abend­stun­den kam es zwi­schen 2 Män­nern zu einer Aus­ein­an­der­set­zung, wobei einer der Betei­lig­ten mit einem Base­ball­schlä­ger trak­tiert wur­de. Im Ver­lauf der Anzei­gen­auf­nah­me wur­de bekannt, dass die Per­son eine Waf­fe gezeigt haben soll. Durch hin­zu­ge­ru­fe­ne SE-Kräf­te wur­de der 36jährige Schlä­ger fest­ge­nom­men und dem Poli­zei­ge­wahr­sam in Arns­berg zuge­führt.

Bei der zuvor gezeig­ten Waf­fe han­del­te sich um eine Schreck­schuss­waf­fe. Die Ermitt­lun­gen zum Sach­ver­halt dau­ern an (G.Me).

22 21 20 19 18 17 16 1 3 14 15 2

Fotos : Dorfinfo.de – F. Weis­ser